Diese Seite drucken

Elisabeth II. in Hannover 1965

 

Kurzbeschreibung

Im Mai 1965 stattete die englische Königin Elisabeth II. der Bundes-republik Deutschland einen Besuch ab. Es war der erste Staatsbesuch eines britischen Staatsoberhauptes in Deutschland seit über 60 Jahren und nach zwei Weltkriegen. Dementsprechend wurde dies von der Presse als „Besuch des Jahrhunderts“ gefeiert. Dass die Queen auf ihrer elftägigen Deutschlandreise am 27. Mai auch Hannover besuchte, war in der Landeshauptstadt ein unglaubliches Ereignis, das ca. 200.000 Menschen auf die Straßen zog. Der Film dokumentiert diesen Hannover-Besuch in mehreren Abschnitten. Nach der Fertigstellung waren 16mm-Kopien für viele Jahre im Verleihbestand kommunaler Bildstellen sowie im Presseamt der Stadt Hannover.

 

Filmographische Angaben

Regie: Horst Latzke
Produktion: G.V. Graf v. Bethusy-Huc & Co.
Kamera: Heinz Wiele und Erhardt Meyer-Sewering
Länge: 9 Minuten
Format:16mm, f