Diese Seite drucken

Hannover 1955 (1955)

 

Kurzbeschreibung

Eine große Rolle spielen neben den Schul-, Krankenhaus- und Kultur-Neubauten die Entwicklungen auf dem Verkehrssektor, der auch stilistisch durch Mehrfachbelichtungen hervorgehoben wird. Auffällig auch, das weite Strecken des Films Feste zeigen: Sei es die Eröffnung des Südschnellwegs, der Blumenkorso, die Industriemesse, das Bundesschießen mit festlichem Ausmarsch, ein Länderspiel oder auch das Schlesiertreffen. Die Wiederaufbaugesellschaft feiert ihre Erfolge und ihren Zusammenhalt.

Filmographische Angaben:

Produzent: Heinz Koberg
Länge: 30:33 Minuten
Format: 16mm, sw