Diese Seite drucken

Sequenzprotokoll

 

Nr.
Inhalt
Länge
Gesamtlänge
1
Einleitung. Eine Mutter bringt ihr Kind in die Kinderklinik Cecilienstift. Beide entdecken die mit bunten Malereien geschmückten Wände.
0.40
0.00 - 0.40
2
Titeleinblendung. Einlieferung eines kleinen Patienten. Spielende Kinder auf einem Holzgerüst im Spielbereich. Verschiedene Ansichten bemalter Flure und Räume. Der Sprecher fragt: „Kann nicht ein Krankenhaus bunt, fröhlich, lebendig und fantasievoll sein?“ und erläutert das gestalterische Konzept, das der Workshop Hannover ausgearbeitet hat.
3.19
0.40 - 3.59
3
Sitzung des workshops hannover und Debatte über die Ziele des Vorhabens. Eine Gruppe von Kindern wird über ihre Aufgabe instruiert und beginnt mit dem Ausmalen der Wände.
3.28
3.59 - 7.27
4
Weitere Aufnahmen der Mal-Aktion. Resümee des Klinikleiters. Abspann. Eine Mutter bringt ihr Kind in die Kinderklinik.
3.15
7.27 - 10.42