Diese Seite drucken

Arbeitshinweise


  • Der Film nimmt deutlich Bezug auf Leid und Not am Ende des Zweiten Weltkrieges in Hannover, bevor der Wiederaufbau thematisiert wird. Was erfährt das Publikum über die Ursachen der Zerstörung Hannovers? Wie beurteilen Sie diese Darstellung aus heutiger Sicht?
  • Welchen "Ton" schlägt der Kommentar des Films an?
  • Welches waren die Pole bzw. Positionen in der Diskussion um die hannoversche Nachkriegs-Stadtplanung?
  • Welchen Zielen sollte diese dienen? Sind sie erreicht worden? Stimmen sie mit den heutigen Zielen überein?
  • In welchem Verhältnis stehen Tradition und Moderne im Film?
  • Mit welchen Mitteln wird die Debatte über Wieder- oder Neuaufbau Hannovers filmisch dargestellt?
  • Zu "Mosaik einer Stadt" gehört auch eine ambitionierte Filmmusik. In welchem Bezug steht sie zum filmisch dargestellten?
  • Welche Funktion haben die zahlreichen Einstellungen auf spiegelnde Flächen (z.B. Schaufensterscheiben)?