Diese Seite drucken

Filmproduktion in Niedersachsen

 

Die inhaltliche Grundlage zu diesem Teil bildet die Ausstellung Wir Wunderkinder - 100 Jahre Filmproduktion in Niedersachsen aus dem Jahr 1995.

Soweit nicht anders angegeben, entspricht die Darstellung dem damaligen Informationsstand. Ziel ist jedoch eine allmähliche Ergänzung und Aktualisierung.

Überblick
Die Seiten widmen sich zunächst den Filmpionieren Ottomar Anschütz, Ernst Kohlrausch, Carl Buderus sowie zeitgenössischen Entwicklungen in der Projektionstechnik.

Daneben werden Produktionsfirmen der zwanziger und dreißiger Jahre wie Fery-Film und Döring-Film vorgestellt.

Den Hauptteil der Darstellung nehmen die Nachkriegs-Filmproduktionen Filmaufbau in Göttingen und Junge Film-Union in Bendestorf ein.

Im Kapitel Perspektiven werden noch heute bzw. bis in die jüngste Vergangenheit tätige Filmproduktionsfirmen, -teams und -kooperativen aus verschiedenen Regionen Niedersachsens vorgestellt.