16.11.2017 – Neue GFS-DVD erschienen: „Damals – mit der ÜSTRA unterwegs“

  • Von Dirk Alt
  • 16 November, 2017
  • Kommentare deaktiviert für 16.11.2017 – Neue GFS-DVD erschienen: „Damals – mit der ÜSTRA unterwegs“

Plakat Hannover im Film 2017Am 9. / 10. November fanden zwei gutbesuchte GFS-Veranstaltungen im Hannoverschen Kino im Künstlerhaus statt. Eingeleitet von ÜSTRA-Vorstand Wilhelm Lindenberg und dem Leiter des Filminstituts Hannover, Dr. Peter Stettner, wurden vier historische Filme gezeigt, die den öffentlichen Nahverkehr in Hannover zum Thema haben:

  • Ausflug mit der Roten Elf (1939, 3 Min)
  • Von früh bis spät (1955, 24 Min)
  • Verkehrsprobleme einer Stadt (1965, 23 Min)
  • Neue Schienen – neue Wege (1976, 17 Min)

Das Filmdokument Ausflug mit der Roten Elf erschien bereits auf der im letzten Jahr herausgegebenen DVD „Tempo – Verkehr und Motorsport in den 1930er Jahren“. Die drei Nachkriegsfilme sind jetzt auf der DVD „Damals – mit der ÜSTRA unterwegs“ erhältlich – es handelt sich um die nunmehr zwanzigste in der DVD-Edition „Hannover-Filme“. Anlass für diesen thematischen Schwerpunkt ist das 125-jährige Jubiläum eines Unternehmens, das mit dem öffentlichen Nahverkehr in Hannover quasi identisch ist: der „Überlandwerke und Straßenbahn Hannover A.G.“ – kurz der ÜSTRA.

Im Kontext des Projektes zur Sicherung historischer Hannover-Filme wurden analoge Kopien der Filme von uns recherchiert, hochwertig abgetastet, bearbeitet und nutzbar gemacht, so dass sie nun für eine breite Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.

 

Inlay_UESTRA_2017-09-11

Kategorien: Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.