27.04.2016 – Ersatztermin für „Wege im Zwielicht“

  • Von Dirk Alt
  • 27 April, 2016
  • Kommentare deaktiviert für 27.04.2016 – Ersatztermin für „Wege im Zwielicht“

Wir weisen darauf hin, dass der Film „Wege im Zwielicht“, dessen Vorführung gestern entfallen musste, nun ersatzweise am 28. Juni um 18 Uhr im Kino im Künstlerhaus Hannover gezeigt wird.

Die Programmfolge lautet somit wie folgt:

18.04.2016 – Einführung: Kriegsende, „Stunde Null“, Besatzungszeit

26.04.2016 – Wege im Zwielicht (1947/48, Regie: Gustav Fröhlich, 83 Min.)

03.05.2016 – Film ohne Titel (1947/48, Regie: Rudolf Jugert, 99 Min.)

11.05.2016 – In jenen Tagen (1946/47, Regie: Helmut Käutner, 98 Min.)

24.05.2016 – Berliner Ballade (1948, Regie: Robert A. Stemmle, 91 Min)

31.05.2016 – Die Mörder sind unter uns (1946, Regie: Wolfgang Staudte, 85 Min.)

07.06.2016 – Deutschland im Jahre Null (1947/48, Regie: Roberto Rosselini, 78 Min.)

13.06.2016 – Eine auswärtige Affäre (1948, Regie: Billy Wilder, 116 Min.)

28.06.2016 – Wege im Zwielicht (1947/48, Regie: Gustav Fröhlich, 83 Min.)

Kategorien: Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.