Spuren des Kolonialismus in Hannover » Straßennamen » Literatur und Links

Seite schließen      Seite drucken


Literatur

Susan Arndt
Impressionen.
Rassismus und der deutsche Afrikadiskurs.
In: Susan Arndt (Hrsg.): AfrikaBilder. Studien zu Rassismus in Deutschland.
Münster: Unrast, 2001. S. 11-68.

Etienne François und Hagen Schulze (Hg.)
Deutsche Erinnerungsorte.
3 Bde.
München: Beck, 2002.

Ulrich van der Heyden
Das Afrikanische Viertel.
In: Ulrich van der Heyden und Joachim Zeller (Hrsg.): Kolonialmetropole Berlin. Eine Spurensuche.
Berlin: Berlin-Edition, 2002. S. 261-263.

Alexander Honold
Afrikanisches Viertel.
Straßennamen als kolonialer Gedächtnisraum.
In: Birthe Kundrus (Hrsg.): Phantasiereiche. Zur Kulturgeschichte des deutschen Kolonialismus.
Frankfurt a. M.: Campus, 2003. S. 305-321.

Harald Koch und Rudolf Zankl
Plätze in Hannover.
Früher und heute.
Hannover: TAK, 1998.

Adelheid von Saldern und Hans-Dieter Schmid
Der andere Stadtführer.
In: Geschichtswerkstatt Hannover (Hrsg.): Alltag zwischen Hindenburg und Haarmann.
Hamburg: 1987. S. 133-143.

Jan Süselbeck
Menschen wie Rinder.
Gustav Frenssen schrieb sich mit seiner Kolonial- und Heimatliteratur in die Herzen der Deutschen.
In: Jungle World 3/2003.

Helmut Zimmermann
Die Straßennamen der Landeshauptstadt Hannover.
Hannover: Hahnsche Buchhandlung, 1992.

 

Links

Siegfried Benker
Deutsche Kolonialgeschichte und Straßennamen in München.
» http://www.gruene-muenchen-stadtrat.de/seiten/themen/anderes/kolonialstra%dfen.html

 

  © 2004 Universität Hannover - Historisches Seminar

http://www.koloniale-spuren.de