Spuren des Kolonialismus in Hannover » Denkmäler » Carl-Peters-Grabmal

Seite schließen      Seite drucken


Mitglieder der Kolonial-Jugend schwören 1932 am Grab von Carl Peters, "nicht eher zu ruhen und zu rasten, bis wir unsere Kolonien wieder haben." Quelle: Hannoverscher Kurier, 23.09.1932.

 

  © 2004 Universität Hannover - Historisches Seminar

http://www.koloniale-spuren.de