Zwei Länder eine Herkunft

Im 19. Jahrhundert wanderten mehrere hunderttausend Menschen aus Niedersachsen nach Amerika aus. Die folgenden Seiten beleuchten den historischen Hintergrund der Amerikaauswanderung. Woher kamen die Auswanderer, unter welchen sozialen und ökonomischen Verhältnisse hatten sie gelebt? Wie war die Auswanderung organisiert? Zudem werden wichtige Quellen zur Erforschung des historischen Hintergrunds vorgestellt und erläutert sowie Literaturtips für die weitere Arbeit gegeben. Für Interessierte, insbesondere aus den USA, die im Land ihrer Vorfahren eigene Recherchen durchführen wollen, gibt es ein weiteres Serviceangebot des

Diese Seiten wurden von Studierenden des Historischen Seminars der Universität Hannover im Rahmen zweier Lehrveranstaltungen unter der Leitung von Prof. Dr. Karl Heinz Schneider im Wintersemester 1999/2000 erstellt.

Webseite: www.geschichte-projekte-hannover.de/zweilaender/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.